Start Gestaltung Insektenhotel bestellen: Test und Preisvergleich

Insektenhotel bestellen: Test und Preisvergleich

0
Insektenhotel bestellen: Wildbienen gehören zu den ersten Bewohnern in einem Insektenhotel.
Bambusröhrchen in einem Insektenhotel haben die ideale Größe für Wildbienen und Wildhummeln.

In einem Insektenhotel fühlen sich Wildbienen, Marienkäfer, Schmetterlinge und andere Nützlinge wohl. Wir vergleichen Preise und Modelle und verraten, wo Sie Ihr Insektenhotel bestellen.

Wer ein Insektenhotel in seinem Garten plaziert, leistet nicht nur einen wertvollen Beitrag zum Naturschutz: Wildbienen sammeln Nektar auf Stauden und Blumen und bestäuben die Pflanzen gleichzeitig, was zum Beispiel für eine üppigere Obsternte sorgt. Marienkäfer und Ohrwürmer machen sich mit großem Appetit über Blattläuse her.

Um einer möglichst großen Bandbreite an nützlichen Insekten ein Zuhause zu bieten, bestehen die meisten Insektenhotels aus mehreren Kammern und Abteiliungen. Bambusröhrchen sind beispielsweise ein perfektes Nist- und Überwinterungsquartier für Wildbienen und Mauerbienen. Oft dauert es nur wenige Tage, bis man die ersten Bienen beim Erkunden der Röhrchen beobachten kann.

Insektenhotel bestellen: Das Insektenhotel ist umgeben von Futterpflanzen wie Rosen, Clematis oder Geißblatt.
Das Insektenhotel ist umgeben von Futterpflanzen wie Rosen, Clematis oder Geißblatt.

Neben Bambusrohren gehören auch angebohrte Zweige, Tannenzapfen, Sägespäne oder Tonziegel zu den typischen Zutaten eines Insektenhotels. Engmaschige Drahtgitter sorgen dafür, dass die Materialien auch beim stärksten Sturm nicht aus dem Insektenhotel herauspurzeln.

Natürlich können Sie so ein Insektenhotel auch selbst bauen, allerdings ist dies mit einigem Aufwand verbunden. Einfacher ist es indes, wenn Sie bei einem Versender ein Insektenhotel bestellen.

Insektenhotel bestellen: Darauf müssen Sie beim Kauf achten

  1. Gelegentlich entdecken Sie im Handel grell bemalte Insektenhotel mit lackierten Oberflächen. Achten Sie auf möglichst naturbelassene Materialien. Das Insektenhotel selbst sollte aus FSC-zertifiziertem, unbehandeltem Holz gefertigt sein.
  2. Finger weg von Billigangeboten: Insektenhotel gibt es zuweilen auch schon für wenige Euro zu kaufen, doch meist lassen Qualität und Verarbeitung zu wünschen übrig. Beim geringsten Regenschauer quillen minderwertige Hölzer auf, Klammern und Nägel lösen sich, aufgeklebte Dachpappe fällt ab. Hier lohnt es sich, zu einem Markenprodukt zu greifen oder auf gut bewertete Modelle bei Amazon Ausschau zu halten.
  3. Lassen Sie sich nicht vom Äußeren des Insektenhotels blenden: Oft sind zum Beispiel die Löcher in den Aststücken nicht tief genug gebohrt, so dass das Insektenhotel nicht von Bienen angenommen wird.
  4. Achten Sie beim Preisvergleich auch auf die Abmessungen des Insektenhotels: Einige Varianten sind kaum größer als ein DIN-A4-Blatt.

Insektenhotel bestellen: Test und Preisvergleich

Wir haben uns auf dem Markt umgesehen und empfehlen Ihnen im Folgenden einige Insektenhotels, die zum einen ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis bieten. Andererseits stimmt hier auch die Qualität.

Eine große Auswahl an außergewöhnlichen und sehr gut verarbeiteten Insektenhotels in allen Größen, Ausführungen und Preislagen finden Sie auch beim Versender Viara.de.

Der beste Standort für ein Insektenhotel

Insektenhotel bestellen: Zwischen diesen beiden Aufnahmen liegen nur wenige Wochen.
Zwischen diesen beiden Aufnahmen liegen nur wenige Wochen: Die verschlossenen Röhrchen des Insektenhotels zeigen, dass sie von Wildbienen bezogen wurden.

Ein Insektenhotel hängt am besten in einer Höhe von ein bis einhalb Metern, am besten in unmittelbarer Nachbarschaft zu Staudenbeeten, Blumenkästen, Kräutern, Gemüse, Obstbäumen und Kletterpflanzen. Die Einflugschneise sollte nach Süden oder Südosten ausgerichtet sein und vor Regen und Wind geschützt sein (zum Beispiel hinter einem Sichtschutzzaun). Die meisten Insektenhotels sind mit einer praktischen Aufhängung versehen.

Einige Besitzer von Insektenhotels berichten, dass sich in und um den Kasten kaum Schmetterlinge und Bienen blicken lassen. Das liegt meist an zwei Dingen: Entweder ist der Standort des Insektenhotels ungeeignet (Ausrichtung nach Westen, Aufhängung zu hoch). Oder aber die Insekten finden in der unmittelbaren Umgebung zu wenig Nahrung.

Wählen Sie bei der Gestaltung Ihres Gartens vorrangig Stauden, die als besonders wertvoll für Bienen und Schmetterlinge gelten – zum Beispiel der berühmte Schmetterlingsflieder. Einige Schmetterlingsarten benötigen übrigens auch „Unkräuter“ als Futterpflanze: Die Raupen des Tagpfauenauge etwa ernähren sich nahezu ausschließlich von Brennesseln. Lassen Sie also in einer „wilden“ Gartenecke einige Unkräuter gedeihen oder legen Sie ein kleines Beet mit ausgewählten Wildpflanzen an.

Insektenhotel bestellen: Schmetterlingskasten und Bienenhaus

Neben Insektenhotels gibt es auch Behausungen, die jeweils für eine bestimmte Insektenart gedacht sind, beispielsweise Schmetterlinge oder Bienen.

Insektenhotel bestellen: Bausätze zum Selberbauen

Wer nicht nur den Insekten, sondern auch sich selbst Freude bereiten möchte, greift zu einem Insektenhotel-Bausatz. Der Vorteil: Alle Bauteile (Holzlatten, Bambusröhren, Nägel usw.) sind bereits im Lieferumfang enthalten und müssen nur noch zusammengesetzt werden.

Die derzeit meistgekauften Insektenhotels bei Amazon.de (Werbung)

Bestseller Nr. 1
Eifa XXL 50 cm Insektenhotel Natur/Nistkasten Insektenhaus aus Holz für Bienen, Schmetterlinge, Käfer & andere Tiere
Eifa XXL 50 cm Insektenhotel Natur/Nistkasten Insektenhaus aus Holz für Bienen, Schmetterlinge, Käfer & andere Tiere
das Insekten-Hotel bietet vielen Arten von Käfern & Insekten Lebensraum zur Entfaltung
6,99 EUR
Bestseller Nr. 10
ESTEXO Insektenhotel Insektenhaus Nistkasten Brutkasten Insekten Hotel Holz Bienen Unterschlupf Schmetterling (29,5x28,5x10 cm)
ESTEXO Insektenhotel Insektenhaus Nistkasten Brutkasten Insekten Hotel Holz Bienen Unterschlupf Schmetterling (29,5x28,5x10 cm)
für Garten, Terrasse oder Balkon; verschiedene Füllungen für eine Vielzahl an Insekten; ideale Nist- und Überwinterungsmöglichkeit; wertvoller Beitrag zum Artenschutz
17,95 EUR

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein