Start Gestaltung Canna Sorten: Die besten Blumenrohr-Sorten

Canna Sorten: Die besten Blumenrohr-Sorten

0
Bei Versendern finden Sie eine riesige Auswahl an Canna-Sorten- hier eine pink-rote Sorte.
Bei Versendern finden Sie eine riesige Auswahl an Canna-Sorten- hier eine pink-rote Sorte.

Indisches Blumenrohr (Canna Indica) bringt Exotik und Farbe in Ihren Garten. Wir stellen Ihnen die besten Canna Sorten, Raritäten und Neuheiten vor.

Ob gelb, pink, orange oder rot: Canna sind der Mittelpunkt sowohl in Beeten als auch in Kübeln.
Ob gelb, pink, orange oder rot: Canna sind der Mittelpunkt sowohl in Beeten als auch in Kübeln.

Ähnlich wie Dahlien werden die Canna-Rhizome (erinnern an Ingwer-Knollen) im Mai in Beete und Töpfe gepflanzt; mit Blüten ist dann ab etwa Juli zu rechnen. Im Herbst – bei den ersten Anzeichen von Nachtfrösten – nehmen Sie die Rhizome aus dem Boden, lassen die Erde antrocknen, schneiden die Stiele handbreit ab und lagern die Knollen in Sand oder Streu an einem frostfreien Ort. Wer sich etwas schneller am exotischen Laub und den farbenprächtigen Blüten erfreuen möchte, kann die Rhizome bereits ab Anfang Februar im Haus vortreiben und diese dann Anfang/Mitte Mai auspflanzen (Pflanztiefe: ca. 10 cm). Indisches Blumenrohr blüht dann bereits ab Juni und je nach Witterung bis in den September hinein. Alle Canna-Sorten sind dankbar für einen möglichst sonnigen Standort, regelmäßige Bewässerung und nährstoffreichen Boden, der wöchentlich gedüngt werden sollte. Das ausladende Laub erinnert an Bananenstauden und harmoniert zum Beispiel mit anderen Sonnenanbetern wie Dahlien, Sonnenbraut oder auch Gräsern.

Canna Sorten: Die besten Neuheiten

  • Canna Flamenco wird nur maximal 60 Zentimeter hoch und eignet sich deshalb auch sehr gut für Kübel. Die tiefroten Blüten sind der perfekte Kontrast zu den sattgrünen Blättern (erhältlich bei Gärtner Pötschke).
  • Canna Aida wird 90 Zentimeter hoch und zeigt leuchtende rot-gelbe Blüten, deren Tigermuster an Lilien erinnert (erhältlich bei keyzers.de).
  • Canna Orange Beauty misst bis 75 Zentimeter und blüt – Nomen est omen – in einem unfassbar intensiven Orange (erhältlich bei keyzers.de).
  • Canna Peach Blush erinnert mit ihren lachsfarbenen Blüten an knackige, reife Pfirsiche – daher auch der Name. Wie Orange Beauty beträgt die Wuchshöhe um die 75 Zentimer (erhältlich bei Baldur-Garten).
  • Canna Pink Beauty ist das Pink-Pendant zu Orange Beauty. Die schmetterlingsförmigen Blüten erinnern an Iris (erhältlich bei keyzers.de).

Canna Sorten: Die schönsten Blüten

  • Canna Centurion ist ein Highlight, das durch seine Höhe von 150 Zentimetern besonders am Teichrand zur Geltung kommt. Die Blüten gleichen einem Chamäleon und zeigen neben kräftigem Orange auch gelbe und pinkfarbene Töne (von Sperli, erhältlich bei Tom-Garten).
  • Canna Cleopatra zeigt gelbe Blüten mit orange-roten Sprenkeln, Punkten und Streifen – eine wahre Schönheit (erhältlich bei Tom-Garten und bei Baldur-Garten sowie bei Gärtner Pötschke).
  • Canna En Avant sieht der Sorte Picasso zum Verwechseln ähnlich: Die gelben Blüten sind mit roten Tupfen versehen (erhältlich bei Tom-Garten).
  • Canna Evening Star hat karminrote Blüten und ein Laub, das intensiv grün leuchtet (von Kiepenkerl, erhältlich bei Tom-Garten).
  • Canna Königin Charlotte gehört zu den Zwergsorten und ähnelt Cleopatra: Auch hier zeigen die gelben Blüten ein knackiges Gelb mit rot-orangefarbenen Sprenkeln (erhältlich bei Tom-Garten).
  • Canna Liberte ist eine XXL-Sorte, die 1,80 Meter hoch wird und in einem satten Orange blüht.
  • Canna Louis Cottin ist eine Zwergsorte und daher gut für Kübel geeignet. Zum dunkelgrünen Laub gesellt sich eine fantastische apricotfarbene Blüte (von Sperli, erhältlich bei Tom-Garten).
  • Canna Lucifer gehört zu den Zwergsorten: Die orange-roten Blüten sind mit einem auffälligen gelben Rand versehen. Inzwischen ein echter Klassiker, der nur 60 bis 80 Zentimeter hoch wird! (Erhältlich bei Gärtner Pötschke)
  • Canna Niagara wird einen guten Meter hoch und wirkt durch die cremeweißen Blüten besonders elegant. Die Farbe harmoniert bestens mit anderen Canna-Sorten und Sommerblumen (erhältlich bei Gärtner Pötschke).
  • Canna Orange Perfection gehört zu den spektakulärsten Züchtungen: Die in kräftigem Gelb gehaltenen Blüten weisen eine orangefarbene Maserung auf – unfassbar schön (von Kiepenkerl, erhältlich bei Tom-Garten).
  • Canna Picasso bezaubert mit orangefarbenen Blüten, die mit vielen roten Tupfen versehen sind (erhältlich bei dehner.de und bei Tom-Garten).
  • Canna Puck zeigt zartgelbe bis intensiv-gelbe Blüten mit einem dezenten Hauch von Rosa (von Sperli, erhältlich bei Tom-Garten).
  • Canna The President ist genau die richtige Blumenrohr-Sorte für alle, die nach einer Canna mit intensiv roten Blüten suchen (Höhe: ca. 70-80 cm). Erhältlich bei dehner.de und keyzers.de.
  • Canna Verdi blüht intensiv rot – perfekt für alle, die Exotik in den Garten bringen möchten (erhältlich bei dehner.de).
  • Canna Yellow Humbert erinnert mit ihren knallgelben Blüten von weitem an eine Wasserschwertlilie. Allerdings blüht Yellow Humbert den ganzen Sommer hindurch und wird um die 80 cm hoch (erhältlich bei keyzers.de).

Canna Sorten: Das schönste Laub

 

  • Canna Pink Sunburst wird knapp einen Meter hoch und glänzt durch die fantastischen Blätter, die pink, schwarz und grün gestreift sind.
  • Riesen-Canna Tropicanna wird bis zu zwei Meter hoch. Bis sich die orangefarbenen Blüten in dieser Höhe zeigen, wird Sie das gestreifte Laub begeistern (erhältlich bei Tom-Garten und bei Gärtner Pötschke).
  • Canna Red Wine weist pinkrote Blüten auf, die vor dem dunklen Laub so richtig schön zur Geltung kommen (erhältlich bei keyzers.de).
  • Canna Goldader hat ein gelbgrün gestreiftes Blattwerk – daher der Name. Die Blüten changieren zwischen dunklem Gelb und Orange.
  • Canna Chinese Coral blüht in einem intensiven Rosa bis Pink, erreicht eine Höhe von 80 Zentimetern und zeigt leuchtend-grüne Blätter (erhältlich bei keyzers.de).
  • Canna Striata wird bis zu 120 Zentimeter hoch und blüht in kräftigem Orange. Das Highlight sind aber die hellgrün-dunkelgrün gestreiften Blätter (erhältlich bei gartenversandhaus.de).

Canna Sorten: Die besten Sorten für Terrasse, Balkon und Kübel

Wegen ihrer geringen Höhe von maximal 50 Zentimetern besonders geeignet für Kübel und Töpfe sind die Sorten Lucifer (orange-rot-gelb), Delibab (orange-rot), Flamenco (rot), Picasso (orange-rot), Louis Cottin (apricot), Cleopatra (gelb mit roten Sprenkeln), Cherry Red (rot), Königin Charlotte (gelb mit roten Sprenkeln) und Orchid (dunkelrosa).

Canna Sorten: Die besten hohen Sorten

Als Sichtschutz und Abgrenzung geradezu prädestiniert sind zwei Sorten: Canna Liberte (erhältlich bei Gärtner Pötschke) und Canna Tropicanna – beide schaffen je nach Standort 180 Zentimeter und mehr. Bis zu 150 Zentimeter hoch wird zudem die orange blühende Centurion.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here